Das Allerneueste

  • Amarant-Hirse-Buchweizen-Brot Rezept

    von Sandra Cramm

    Ich kann ganz schwer ohne Brot auskommen. Zum Frühstück gerne herzhaft mit Wurst und Käse, abends eine gemütliche Brotzeit… Letztes Jahr habe ich es mal mit Eiweißbrot versucht und 8 Eier in der Rührschüssel versenkt… Das war nix für mich! Mehr Rührei als Brot, gruselig. Ich habe also entschlossen, dass es mir mehr auf gesunde Ernährung ankommt und habe mir deshalb ein Gesund-Brot-Rezept zusammengebastelt 🙂 Hauptsache weg von einfachem Weißbrot, …

    1 FacebookTwitterPinterestLinkedinWhatsappEmail
  • Bevor der Winter nun ganz vorbei ist, wollte ich nochmal 2 Punschrezepte vorstellen, die ich über die Zeit gefunden habe. Leider kam es noch nicht zum Nachkochen…. Ich bin auch schon ganz unwirsch, wir müssen die noch testen!! Bis dahin könnt Ihr Euch ja schonmal ranwagen 🙂 Wenn es so richtig kalt ist…. Anti-Schnupfen-Punsch 1/2 Liter Holunderbeersaft 1/4 Liter schwarzer Tee 2 Gewürznelken 1/2 unbehandelte Zitrone 1 kleine Zimtstange etwas …

    0 FacebookTwitterPinterestLinkedinWhatsappEmail
  • Der 1×1-Apfelpfannkuchen mit Agavendicksaft

    von Sandra Cramm

    Heute möchte ich mal ein super leckeres aber auch super einfaches Rezept vorstellen. Wenn man diesen Pfannkuchen einmal gemacht hat, hat man das Rezept für immer im Kopf – jede Zutat in der Menge 1 🙂 Es reicht für eine (bei großem Hunger) bis zu zwei Portionen (als Nachtisch). Zutaten: 1 Ei 1  großer Apfel 1 Tasse Milch 100g Mehl 1 Tütchen Vanillezucker 1 kleine Prise Salz 1 große Prise …

    0 FacebookTwitterPinterestLinkedinWhatsappEmail

Rezepte & Küchenideen

  • Macarons – der erste Versuch

    von Sandra Cramm

    So, hier nun das Ergebnis meines ersten Versuchs, Macarons zu machen. Die grünen habe ich mal gleich ganz weggelassen auf den Fotos, die gingen gar nicht… Ich war zu ungeduldig und hab erst zu wenig gerührt, dann keine 30 Minuten vorm Backen stehen lassen…. Schön verlaufen und aufgeplatz die Dinger. Man sieht also noch einen gewissen Optimierungsbedarf 😉 Aber man muss ja mal ehrlich sein: das Zeug sieht nur gut …

    0 FacebookTwitterPinterestLinkedinWhatsappEmail

Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Dann melde Dich zum Newsletter an!