Das Allerneueste

  • Sommerlicher Joghurt-Cocktail

    von Sandra Cramm

    Sooo.. es ist heiß, wir brauchen was leichtes, gesundes, fruchtiges mit einem Schuss Alk drin 🙂 100ml fettarmer Joghurt (0,1%) 100ml Bananensaft 3cl Batida de Coco (oder billigeres Imitat) ein Schuss Grenadine Sirup Eiswürfel Joghurt, Saft und Batida de Coco im Mixer verquirlen, ins Glas mit Eiswürfeln gießen, Schuss Grenadine für den rosa-touch 😉 Fertig!

    0 FacebookTwitterPinterestLinkedinWhatsappEmail
  • Am Donnerstag verabschiedeten sich meine Eltern mit den Worten “die Kirschen sind übrigens reif, die könnt ihr runterholen wenn ihr wollt” in den Urlaub. Als wir dann am Freitagnachmittag losstarten wollten um uns um Katzen, Haus, Hof und Kirschen zu kümmern, machte uns ein urplötzlich über uns hereinbrechendes Gewitter zunächst einen Strich durch die Rechnung, klitschnass saßen wir im Auto und warteten darauf, dass sich der Hagel-Regen-Gewittersturm etwas legte. Ein …

    0 FacebookTwitterPinterestLinkedinWhatsappEmail
  • Panettone – Stollen – Weihnachtskuchen 🙂

    von Sandra Cramm

    Hier nun mein Weihnachtskuchenrezept. Eigentlich ist es ein Panettone-Rezept, aber ich hab es in einer Brotbackform gebacken und es schmeckt auch eigentlich wie nen Stollen…. Also jeder darf sich selbst ausdenken was es nun ist, hauptsache es schmeckt 😉 Rezept 500g Mehl 1 Würfel Hefe (42g) 125g Zucker 150ml lauwarme Milch 4 Eier 175g Butter 1 Prise Salz Abrieb einer halben Zitrone Mark einer Vanilleschote 50g Orangeat 50g Zitronat 1 …

    0 FacebookTwitterPinterestLinkedinWhatsappEmail

Seife & Aufrührerei

  • Gallseife

    von Sandra Cramm

    Da ist sie nun eingetütet, die Fleckseife mit Ochsengalle 🙂 In Ermangelung eines Fotos von einem Ochsen, musste leider eine Kuh dran glauben. Drin sind: Schweinefett, Kokosfett, gereinigtes Terpentinöl und pulverisierte Ochsengalle. Jetzt brauch ich nur noch einen Fleck zum Testen….

    0 FacebookTwitterPinterestLinkedinWhatsappEmail
  • So, heute möchte ich den Rest des Jahres nutzen, um kurz mal meine verschenkten Weihnachtsschmankerl vorzustellen, als da wären: BodybutterEine whipped Shea aus Sheabutter, Kakaobutter, Jojobaöl und Avocadoöl. Auf dem Foto sieht man die Vanille-Version, habe aber noch eine mit Schokoladenduft gemacht. Eignet sich im Moment super als Wintercreme, da sie kein Wasser enthält und somit die Haut bei Kälte nicht austrocknet, duftet dazu warm und süß…. Ein Traum! Außerdem …

    0 FacebookTwitterPinterestLinkedinWhatsappEmail
  • Sugar Scrub mit Seife

    von Sandra Cramm

    Schon länger trage ich mich mit dem Gedanken, mal (wieder) ein Salz- oder Zuckerpeeling zusammenzurühren. Oft wird ein Sugar Scrub ja nur mit Öl gemacht (klar, in Wasser löst sich der Zucker ja auf), aber mir ist das immer etwas zu ölig gewesen. Deshalb habe ich nun mit Flüssigseife (bzw. Schmierseife aus KOH-Verseifung) experimentiert. Rezept: 50g Olivenöl (oder Öl nach Wahl) 100g brauner Zucker 20g Bittersalz (Magnesiumsulfat) 90g KOH-Seife 3g …

    0 FacebookTwitterPinterestLinkedinWhatsappEmail

Rezepte & Küchenideen

  • Heute möchte ich Euch ein Rezept verraten, das seit 30 Jahren für Begeisterungsstürme bei allen sorgt, die diese Plätzchen bei uns zur Weihnachtszeit vorgesetzt bekommen. Schon mit 4 Jahren habe ich diese Plätzchen gebacken (oder zumindest dabei geholfen…^^), meine Mutter hat sie früher auch für den Weihnachtsbasar des Sportvereins gemacht wo sie regelmäßig nach wenigen Stunden komplett ausverkauft waren, seit nun fast 30 Jahren wird bei uns zur Weihnachtszeit eigentlich …

    0 FacebookTwitterPinterestLinkedinWhatsappEmail
  • Das hier sollte eigentlich grad nur eine Restesuppe werden, schmeckt aber wirklich top! Rezept:1 Liter Gemüsebrühe5 große Kartoffeln1 Lachsfilet2 Portionen Spinat (portionierter TK-Spinat)½ rote Zwiebel1 EL Mascarpone1/8 frisch geriebene Muskatnuss, gemahlener Rosmarin, Pfeffer, Paprikapulver scharf, Hähnchenwürzsalz Das Lachsfilet bei Bedarf auftauen, ebenso den Spinat. Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden, mit der Brühe aufsetzen und 15 Minuten kochen lassen. Den Lachs in Würfel schneiden und mit Hähnchenwürzsalz und …

    0 FacebookTwitterPinterestLinkedinWhatsappEmail
  • Gemüsebrühe ist Teil jeder Fastenkur, sie hilft zu entschlacken und liefert dabei wichtige Mineralstoffe. Fast jeder hat schonmal was von der “magischen Kohlsuppe” gehört. Nicht umsonst ist das Rezept unserer krautigen Frühlingssuppe dieser “Diätsuppe” sehr ähnlich, schmeckt allerdings viiiel besser. Dazu hält es sich noch an die Regeln der Trennkost, da keine Nudeln (Kohlenhydrate) in der Suppe sind, außerdem liefert das Hühnerfleisch wertvolles tierisches Eiweiß zum Gemüse dazu.Also raus zum …

    0 FacebookTwitterPinterestLinkedinWhatsappEmail

Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Dann melde Dich zum Newsletter an!